aus Castrop-Rauxel, für Castrop-Rauxel

Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes

aufgrund der aktuellen neuen Verordnungen, der Lockerungen und der Wetterlage haben wir uns im Gesamtverein dazu entschlossen, das Vereinsleben langsam wieder aufzunehmen. Dies bedeutet, dass ab dem 02.06.2020 der eingeschränkte Trainingsbetrieb wieder möglich sein wird! Die diesbezüglichen Spielregeln und ein zunächst für 14 Tage gültiger Trainingsplan liegt der Info bei. Parallel wurden allen Beteiligten die notwendigen Unterlagen für die Vorbereitungen per Mail zugesand. Trotz aller Lockerungen bitten wir euch mit euren Spielern und Spielerinnen sehr sensibel mit der Situation umzugehen. 

Eine sehr große Eigenverantwortung setzen wir diesbezüglich voraus.

Haltet euch an die Regeln und sorgt dafür, dass eure Mannschaftsmitglieder diese ebenfalls einhalten!

Bitte versteht diesen Prozess als Angebot des Vereins - Jeder von euch entscheidet selbst, ob er sich mit seiner Mannschaft daran beteiligen möchte - was natürlich jedoch auch zur Folge hat, dass ein Stück weit mehr "Arbeit" auf euch/uns zu kommt.

Wir denken, dass es jedoch Sinn ergibt, sich wieder mal wieder persönlich zu sehen. Sicherlich stehen auch hier und da noch ein paar Einzelgespräche an, was den Verbleib als Spieler des FCF angeht. Nicht, dass uns Kinder und Jugendliche gerade in dieser Zeit verloren gehen.

Wir vom Vorstand freuen uns, dass es wieder losgeht und werden sicher auch mal vorbei schauen!

Bleibt sportlich
der erweiterte Vorstand

PS: ergänzend zur Mail vom 30.05.2020 findet ihr hier die aktuelle Fassung des Wegweisers mit drei wesentlichen Anpassungen.

- die 10er Teams dürfen nicht gemischt werden
- Teilnehmerlisten neuen Jugendballraum, bzw. Seniorenballraum abheften
- Außerhalb der Trainingszeit (siehe Trainingsplan) kein Zugang zum Platz


Reinigungs/Desinfektionsplan

Reinigungs/Desinfektionsplan (378,6 KiB)

Hygiene schützt

Hygiene schützt (338,3 KiB)

Plätze

Das Stadion an der Brandheide wurde 1949 eingeweiht und liegt im Grünen! Es besteht aus dem Vereinsheim, einem Kunstrasen-Rasenplatz und einem Kleinfeldplatz mit Flutlicht. Im Jahr 2010 wurde der Platzumbau zur Kunstrasenfläche, unterstützt durch eine große Spendenaktion, realisiert. Im Jahr 2016 begann der derzeitige Umbau und Erweiterung des Clubhauses.


Platz Info +

Kunstrasen frei!

Kleinfeld frei!

Das Wetter an der Brandheide

error

01.Jan
error
error
error Luftfeutchtigkeit
error maximal
error minimal
error Windgeschwindigkeit